Sie sind hier: Tiervermittlung Hunde  
 TIERVERMITTLUNG
Hunde
Katzen
Kleintiere
Fremdvermittlungen
Vermittlungsgebühren

24.08.21: LADY
 

Lady, Labrador, geboren im April 2010, unkastriert.

Lady konnte von ihrer Besitzerin aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr versorgt werden und hatte wohl auch schon lange keine ausreichende Bewegung mehr. Sie hat 10-15kg zuviel auf den Rippen, Arthrose und massive Beschwerden mit der Luft. Nach der Blutkontrolle bekommt sie nun erstmal Schilddrüsenmedikamente. Wenn es damit keine Besserung gibt, steht eine Endoskopie an.
Sie ist ein lebensfroher Hund, dem Menschen sehr zugetan und scheint auch andere Hunde zu mögen.

Update:
Bei Lady wurde eine Kehlkopflähmung diagnostiziert, die mittlerweile einseitig operiert wurde. In der Regel ist eine Seite ausreichend. Lady hat alles tapfer überstanden. Sie ist total lebensfroh und geht mittlerweile auch schon längere Strecken spazieren.




 



27.07.21: Cania | 07.11.21: Anton